Nachdem wir uns nun mit dem Handel beschäftigt haben, kommen wir nun zur Verwaltung Ihres Portfolios. Im aktuellen Krypto-Ökosystem könnte es vorkommen, dass Sie sich ziemlich dünn auf verschiedene Börsen und Dutzende von Brieftaschen verteilen. Sich zu merken, in welche Token Sie investiert haben, wie viel Sie gekauft haben, welchen Preis Sie gekauft haben, über eine Vielzahl von Adressen und Standorten hinweg, kann offen gesagt eine große Aufgabe sein.

Bitcoin Trader und Adressen

Einer der Ansätze wäre der Aufbau einer Excel-Tabelle, aber die Synchronisation mit Bitcoin Trader Live-Daten erweist Bitcoin Trader sich als Herausforderung. Glücklicherweise gibt es ein paar Anwendungen, die Ihnen helfen können, Ihre Trades zu loggen, um Ihnen Ihre Gewinne/Verluste zu zeigen.

Apps, die Ihnen bei der Verwaltung Ihres Portfolios helfen.

Wenn nur Bitcoin noch $997 wäre…..
Blockfolio
Blockfolio war eine der ersten Apps, die speziell für die Verwaltung Ihrer Krypto-Investitionen entwickelt wurde. Es ist eine der beliebtesten Optionen, da es schon seit einiger Zeit erhältlich ist, und es ist sowohl für iOS als auch für Android verfügbar.

Zu Beginn gibt es ein wenig Setup, da Sie alle Ihre Transaktionen manuell eingeben müssen. Nach der Einrichtung zeigt es Ihnen Ihre Portfoliosalden und Gewinne/Verluste an, und Sie können zwischen der Anzeige der Werte in BTC oder in Ihrer Standard-Fiatwährung wechseln. Es macht in der Regel einen guten Job, der Ihnen einen Überblick über Ihr Portfolio und die Preise der Münzen, die Sie halten, gibt. Es ist jedoch ein wenig knifflig zu sehen, wie viel Sie pro Münze verdient haben, da Sie die Münze und dann die Registerkarte Holdings tippen müssen, um Ihre Gewinne zu sehen, was ein wenig eine UX-Nervosität ist.

Sie haben auch die Möglichkeit, Preisalarme einzustellen, und es zieht auch die neuesten Nachrichten von kryptobezogenen Nachrichtenseiten wie cointelegraph.com, etc. ein.

Vorteile:

Blockfolio verfolgt über 2000 Altcoins und ist damit eine der umfassendsten Portfolio-Apps auf dem Markt.
Preiswarnungen
Ein grundlegender News-Feed
Unterstützt mehrere Fiat-Währungen
Verfügbar für iOS und Android
Betrug

Die Eingabe von Transaktionen kann sehr mühsam werden, da sie nur die manuelle Eingabe von Transaktionen ermöglicht.
Grafiken sind nicht interaktiv.
Es gab einige Serverprobleme beim Laden der App, vor allem in den letzten zwei Wochen mit der gestiegenen Mainstream-Attention, die der Krypto-Markt erhielt, Blockfolio war völlig down.
Manchmal können die Daten (Preise von Token) aus den tatsächlichen Wechselkursen ungenau erscheinen.
Das Design ist ziemlich barebones und das UX kann manchmal ein wenig verwirrend sein.